Differenzdrucksensor – DDS10

Der Differenzdrucksensor DDS10 ist ein vielseitig einsetzbarer elektronischer Drucksensor. Er ist für die Überwachung und Messung von Druck-, Zug- und Differenzdruck konstruiert. Mit Messumformer Ausgängen im Bereich 0-10V, 4-20 mA und einem variabel einstellbaren Messbereich bleiben Sie im praktischen Einsatz äußerst flexibel.

Durch die kompakte Bauweise ist der DDS10 überall leicht zu montieren.

Mit einer Hilfsenergie von 24V DC lässt sich unser Differenzdrucksensor problemlos in vorhandene Regelungstechnik integrieren.

 

Die vielseitigen Einsatzgebiete des Differenzdrucksensors DDS10

– Klima- und Lüftungstechnik
Reinraum– und Laborüberwachung
Filterüberwachung
– und überall dort, wo eine präzise Druckmessung erforderlich ist

Beschreibung

Differenzdrucksensor DDS10 für Luft und nicht aggressive Gase

Medien Luft und nicht aggressive Gase
Messbereich +-10.000 Pa
Umschaltbar auf Durchfluss
Ausgangssignal 0-10V, 4-20mA
Messfehler max. +-1,5%
Max. zul. Betriebsdruck 140kPa
Hilfesenergie 24V DC
Elektr. Anschluss M16 Kabelverschraubung
Gehäuse Abmessungen HxBxT 84x82x55mm

Einsatzbereiche: Reinraum- und Laborüberwachung, Lüftungs- und Klimatechnik, Filterüberwachung und viele mehr.


This website uses cookies to improve user experience. By using our website you consent to all cookies in accordance with our Cookie Policy. Find out more Ok