Differenzdruckmessgerät MU-Digital

///Differenzdruckmessgerät MU-Digital

Differenzdruckmessgerät MU-Digital

Differenzdruckmessgerät mit digitale Anzeige als Messumformer für Druck, Unterdruck und Differenzdruck in 4-Leiter-Technik zum Wandaufbau.

Beschreibung

Differenzdruckmessgerät mit digitale Anzeige  als Messumformer

 

– Anzeige LCD, 3 1/2 stellig, Höhe 12,5 mm

– Messwertabgriff Drehwinkelsensor (Hall-Sensor)

– Messbereiche kleinst: 0…40 Pa (+/-20 Pa); größt: 0…1,8 kPa
sowie beliebige Zwischenwerte

– Anzeige Einheiten Pa, kPa, daPa, mbar, mmWS, mmCE, in.W.C.

– Umgebungstemp. 0 . . . +50 °C;

– Genauigkeit max. Fehler +/-1,5% v. Endwert; bzw. +/-1,5 Pa

– Gehäuse für Wandmontage IP42; Polycarbonat hellgrau;

Gewicht ca. 2,8 kg

– Prozessanschlüsse Schlauchtüllen (p+ / p-), Außendurchm. 8 mm

– Elektr. Ausgänge 0-20 mA, 4-20 mA und 0-10 V;
– Belastbarkeit: max. 680 Ohm (mA)
bzw. min. 2kOhm (V)

– Hilfsenergie 230 VAC;
auf Wunsch ohne Mehrpreis: 24/110/120/240/24 V AC~;
gegen Mehrpreis: 24 V DC

– Die Grenzen gemäß EN50081-2 (Störaussendung) und EN50082-2 (Störfestigkeit) werden eingehalten.

 

Optional:

– Überlastsicherung für Zug ( DZ1 )

– Überlastsicherung für Zug und Druck ( DZ2 )

– Wetterschutzgehäuse „M“ – Alle Ringwaagen können (gegen Mehrpreis) montiert im Schutzgehäuse geliefert werden. Besonders robust, zur Montage im Freien oder in rauer Industrie-Umgebung

Zusätzliche Information

Gehäuse IP-Schutzart

IP42