• Ringwaage als Druckmessgerät mit eingebautem eigensicherem 2-Leiter 4-20mA Schleifenstromtransmitter. Zugelassen nach ATEX II 1 GD Ex ia IIC/IIIC T4 Ga Da. Gehäuse Stahl/Messing in RAL5015 oder Edelstahl. Versorgung über eigensicheres Speisegerät.
  • Differenzdruckmessgerät mit analoge Anzeige als Messumformer für Druck, Unterdruck und Differenzdruck in 4-Leiter-Technik zum Wandaufbau.
  • Differenzdruckmessgerät mit digitale Anzeige als Messumformer mit 3 Messumformerausgänge für Druck, Unterdruck und Differenzdruck in 4-Leiter-Technik zum Wandaufbau.
  • MU-Analog-65-2L:   Ringwaage als Differenzdruckmessumformer für Druck, Unterdruck und Differenzdruck in Zweileiter-Technik.
  • Rixotact_4 : Ringwaage als Differenzdruckmessumformer mit digitale Anzeige für Druck, Unterdruck und Differenzdruck mit eingebautem Dreipunktschrittregler und zusätzlichem Messumformerausgang 0-10V.
  •   MedienLuft und nicht aggressive Gase
      Messbereich+-10.000 Pa (umschaltbar per DIP-Schalter in kleinere Bereiche)
      Prozessanschlüsse P1,P2Schlauchstutzen 4 mm
      MessabgriffPiezo Druckaufnehmer
    Umschaltbar von Differenzdruckmessung auf Volumenstrommessung (Ausgang wird von linear auf radiziert umgeschaltet)
      Ausgangssignal0-10V oder 4-20mA (umschaltbar durch DIP-Schalter)
      Messfehlermax. +-1,5%
      Max. zul. Betriebsdruck140kPa
      Hilfsenergie24V DC (18-30 V DC)
      Elektr. AnschlussPG13 Verschraubung und interner Steckverbinder
      Betriebstemperatur0-50 °C
      Gehäuse Abmessungen HxBxT84x82x57 mm
      Gehäuse SchutzartIP65
    CE Konformität nach EN 61326 RoHS Konformität nach 2011/65/EU Einsatzbereiche: Reinraum- und Laborüberwachung, Lüftungs- und Klimatechnik, Filterüberwachung und viele mehr.  

Unempfindliche Druckmessumformer für kleine Drücke

Messumformer sind heutzutage in vielen Bereichen der Technik nicht mehr wegzudenken. Sie sind unerlässlich, wenn es darum geht, Steuerungsmechanismen, Automatisierungen sowie Regulierungen zu realisieren.

Unsere Druckmessumformer werden aufgrund ihrer Zuverlässigkeit und Langlebigkeit eingesetzt.

Dabei handelt es sich um unempfindliche Druckmessgeräte mit Messumformer Ausgänge, welche für das Messen von kleine Über-, Unter- und Differenzdrücke geeignet ist.

Ausgestattet mit Vierleitertechnik oder Zweileitertechnik können unsere Druckmessumformer kleinste Messbereiche als elektronische Werte darstellen. Mit drei Ausgängen (0-20mA, 4-20mA und 0-10V) erfüllt unser Druckmessumformer alle heutigen industriellen Standards.

Unsere Druckmessumformer lassen sich in Umgebungstemperaturen bis zu 50 °C einsetzen und bestechen vor allem durch die Unempfindlichkeit gegenüber aggressiven Gasen und verschmutzte Luft.

So erhalten Sie ein Druckmessgerät, das für Ihr Anwendungsgebiet eine robuste, zuverlässige und langfristige Lösung darstellt.